Museum | 3-D | Digital

Weltweit ist die durch Forschung und technische Entwicklung vorangetriebene 3-D-Digitalisierung zunehmend ein interessanter Ansatzpunkt für Museen, insbesondere für die Bereiche Forschung, Restaurierung und Vermittlung. Die breite Vielfalt und Tiefe des Themas erfordern jedoch eine umfassende Betrachtung und Positionierung. Technische Grundlagen und Fragestellungen, beispielsweise nach Standards und Normen, organisatorischen Rahmenbedingungen, rechtlichen Fragen oder auch Visualisierungsformen, wie beispielsweise der 3-D-Druck, stellen nur einen Bruchteil der Themen dar, die aktuell in Forschung, Lehre und Museumsarbeit von besonderem Interesse sind. Auch die Kulturschaffenden selbst entdecken zunehmend die digitalen Möglichkeiten in ihrer gesamten Breite. 3-D-Objekte und 3-D-Räume sowie ihre Abbildung in verschiedenen Medien als eine grundlegende und traditionelle Thematik künstlerischen Wirkens können hierbei auf innovative Technologien und neue Herausforderung treffen.

Museum | 3-D | Digital Auftaktveranstaltung 2. Februar 2018 | 10 Uhr | Lipsiusbau | Dresden

Museum | 3-D | Digital

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden eröffnen in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Dresden im Jahr 2018 einen Diskurs zur 3-D-Digitalisierung. In mehreren Veranstaltungsformaten werden unterschiedliche Aspekte vorgestellt und diskutiert. Verbindendes Element ist jeweils die Sicht des Anwenders auf die aktuellen Technologien und Entwicklungen. Im Fokus soll eine effiziente und nachhaltige Nutzung der neuen technischen Möglichkeiten stehen. Die Auftaktveranstaltung im Februar diesen Jahres warf ein erstes Schlaglicht auf die Themenfelder und gab Einblicke in den umfassenden Bereich 3-D-Digitalisierung im Bereich Kulturgüter. 

 

Den Flyer zur Tagung finden Sie hier und weiter inhaltliche Informationen hier.

 

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube- oder Vimeo-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube bzw. Vimeo an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Museum | 3-D | Digital
Museum | 3-D | Digital

Videos

Museum | 3-D | Digital

Wim Wenders im Interview

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube- oder Vimeo-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube bzw. Vimeo an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Museum | 3-D | Digital: Wim Wenders
Museum | 3-D | Digital

Wim Wenders und Marion Ackermann im Podiumsgespräch

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube- oder Vimeo-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube bzw. Vimeo an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Museum | 3-D | Digital: Wim Wenders und Marion Ackermann im Podiumsgespräch

3-D Demo

Ein Beispiel für den Einsatz von 3-D Modellen im Museum.

Zum Seitenanfang