Besucher in der Ausstellung "Gerhard Richter. Neue Bilder"
© Gerhard Richter / Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: David Pinzer

Albertinum

Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart von großartiger Qualität zeichnen die Galerie Neue Meister aus und machen sie zu einem der wichtigsten Museen in Deutschland. In der 2010 wiedereröffneten, neuen Präsentation der Sammlung im Albertinum treffen Besucher auf Meisterwerke von Friedrich und weiteren Vertretern der Romantik, wie Carus, Dahl, Richter sowie von französischen und deutschen Impressionisten (Monet, Degas, Liebermann, Slevogt), Expressionisten, wie Otto Dix und den Brücke-Künstlern (Kirchner, Schmidt-Rottluff) sowie Vertreter der Dresdner Sezession (Kretzschmar, Lohse). Erstmalig sind den zeitgenössischen Künstlern Sigmar Polke, Georg Baselitz und Gerhard Richter eigene Räume gewidmet. Neue Medien sind in Form von (Klang-Video-)Installationen und Videofilmen vertreten.

Albertinum

Interaktive Google Maps Karte von Albertinum

Lage & Anfahrt

Albertinum
Albertinum
Tzschirnerplatz 2
01067 Dresden
Zum Seitenanfang